Meditationsweg - Station 03

Kriegerdenkmal im Friedhof



Angesichts der Kriege unserer Zeit in der Ukraine, im Nahen Osten und auf der ganzen Welt wissen wir um die Bedeutung des Friedens und bitten um den Geist des Friedens in unserer Zeit.

Das Mahnmal – lebendig bleibt die Erinnerung: Herausgerissen in Familie und Politik, mitten in voller Schaffenskraft in Gesellschaft, in Freizeit, in der Kirche, im Verein. Fortgeblieben, zerfetzt, erfroren, ertrunken, erschossen, abberufen, verhungert, tot, vermisst. Grausame Kriege, tragische Unfälle, unvorhergesehene Schicksale, tötliche Krankheiten.


Bibeltext

„Ich aber sage Euch: Liebt eure Feinde und betet für die, die euch verfolgen, damit ihr Söhne und Töchter eures Vaters im Himmel werdet.“

Mt. 5,3-12


Heimatarchiv Schneeberg
Heimatarchiv Schneeberg

Gemeinsames Gebet: Im Gedenken

Jeder kennt solche Menschen:
Mitten aus dem Leben herausgerissen,
viel zu früh gestorben. Sie fehlen uns.
Wir bewahren ihre Erinnerung.

Wir empfehlen sie den gütigen Händen
und dem gütigen Herzen unseres Gottes.

Gott, unser Vater!
Im Gedenken an die Opfer grausamer Kriege,
im Gedenken an zerstörtes Leben
vieler Millionen Menschen,
im Gedenken an Vertriebene, Deportierte.
Im Gedenken an die Verstorbenen, Verwandten, Freunde, Bekannten

Bitten wir dich um Frieden.
Erfülle uns mit dem Geist des Friedens.


Gemeinsames Gebet: Friedenssegen

Herr, Gott, schenk uns den Frieden,
der höher ist als alle Vernunft.




Lied: Gib uns Frieden jeden Tag


Songtext

Gib uns Frieden jeden Tag! Laß uns nicht allein.
Du hast uns dein Wort gegeben, stets bei uns zu sein.
Denn nur du, unser Gott, denn nur du unser Gott,
hast die Menschen in der Hand. Laß uns nicht allein.

Gib uns Freiheit jeden Tag! Laß uns nicht allein.
Laß für Frieden uns und Freiheit immer tätig sein.
Denn durch dich, unserm Gott, denn durch dich, unserm Gott,
sind wir frei in jedem Land. Laß uns nicht allein.

Gib uns Freude jeden Tag! Laß uns nicht allein.
Für die kleinsten Freundlichkeiten, laß uns dankbar sein.
Denn nur du unser Gott, denn nur du, unser Gott,
hast uns alle in der Hand. Laß uns nicht allein.

GL 846, 4

Audio

Gib uns Frieden jeden Tag
von Young Musicians




  • Quelle: Begleitheft "Meditationsweg Schneeberg" der Kolpingfamilie
Station 03 https://www.heimatarchiv-schneeberg.de/ Super User

Das könnte Sie auch interessieren

Station 06

Meditationsweg - Station 06 Jahresringe Die Baumscheibe ist wie das...

Station 19

Meditationsweg - Station 19 Kreuz und Sandsteine in den...

Station 03

Meditationsweg - Station 03 Kriegerdenkmal im Friedhof Angesichts der Kriege...

Station 01

Meditationsweg - Station 01 Marienfigur am Kindergarten Diese Brückenmadonna wurde...

Station 02

Meditationsweg - Station 02 Kreuzigungsgruppe am Hofweg Maria und Johannes...

Station 07

Meditationsweg - Station 07 Familienkapelle an der Hambrunner Straße Die...

Station 17

Meditationsweg - Station 17 Kreuzträger an der Amorbacher Straße Der...

Station 14

Meditationsweg - Station 14 Bildstock im Seifen Dieser Bildstock von...

Station 20

Meditationsweg - Station 20 Muttergottes auf dem Holderstock Die Madonna...

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.